Phoenix Racing – In der DTM zu Hause

phoenix-n-20151016-5065

Seit der Einführung der neuen DTM im Jahr 2000 ist Phoenix Racing in dieser populären Tourenwagen-Meisterschaft am Start. Längst zählt das Team mit Sitz im Gewerbepark Nürburgring in Meuspath zu den etablierten Größen. Die DTM ist die Kernaufgabe für den Rennstall von Ernst Moser, ein perfektes Spielfeld. In der DTM ist Phoenix Racing zu Hause.

Phoenix Racing wurde 1999 gegründet und ist seit dem Comeback der DTM im Jahr 2000 ununterbrochen in der Serie am Start – seit 2006 als Audi-Werksteam. 2013 stellte das Audi Sport Team Phoenix zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren den DTM-Meister. Unter Leitung von Teamchef Ernst Moser kümmern sich mittlerweile 26 Mitarbeiter um den Einsatz der beiden Audi RS 5 DTM in der DTM.