Stolz auf den großen Zuspruch

„Ich bin wirklich stolz auf all die Unterstützung, die wir als Team Phoenix Racing von unseren Fans erhalten“, sagt Ernst Moser. „Es ist für uns alle, für mich als Teamchef, für unsere Fahrer und für jedes einzelne Teammitglied, immer wieder ein sehr gutes Gefühl, den Zuspruch unserer Fans zu spüren. Das spornt uns an, das ist für jeden eine Extra-Portion Motiovation.“

Mit der neuen Website phoenix-racing.de gibt das Team aus der Eifel seinen Fans und allen Motorsport-Interessierten die Möglichkeit, mehr über Phoenix Racing zu fahren. Speziell die Rubrik „Inside Phoenix“ liefert einen Blick hinter die Kulissen des Rennstalls aus dem Gewerbepark Nürburgring. Die Menschen, ob Ingenieur oder Mechaniker, sind es, die Phoenix prägen, die mit ihren Fähigkeiten und ihrem Einsatz die Säulen des Erfolgs sind. Diese Menschen werden in lockerer Zeitfolge in „Inside Phoenix“ vorgestellt, aber auch die vielfältigen Aufgaben im Team, Werkstatt und Fuhrpark.

Auch ein „Newsletter für Fans“, der Informationen über das Team quasi direkt ins Haus liefert, ist ebenso in Planung wie Gewinnspiele und die Anbindung an Soziale Netzwerke. Zudem zeigt der Webguide den Weg zu den Internet-Auftritten von Fahrern, Partner und Rennserien.

Getreu dem Motto „Lass Bilder sprechen“ zeigen zahlreiche Fotos im Multimedia-Bereich die Autos und die Menschen aus unterschiedlichsten Blickwinkeln, eben die ganze Faszination Motorsport rund um Phoenix Racing.