NÄCHSTES RENNEN:
DTM: Rockenfeller und Scheider punkten in Budapest
24.09.2016
Mike Rockenfeller erzielt mit Platz vier das bislang beste Saisonergebnis für Audi Sport Team Phoenix. Auch Timo Scheider fährt auf Platz neun in die Punkte.

Im Qualifying am Samstag beim DTM-Event in Budapest haben sich beide Phoenix-Piloten Startplätze in den Top Ten gesichert. Mike Rockenfeller startete von Platz vier aus ins Rennen, Timo Scheider von der siebten Position. Rockenfeller konnte seinen Startplatz bis ins Ziel behaupten. Scheider sammelte ebenfalls Punkte für die Fahrerwertung und wurde Neunter.

Zurück

26.10.2017
Gosia Rdest neustes Mitglied der Phoenix-Racing-Familie
Mehr
26.10.2017
Phoenix Racing beim 24-Stunden-Rennen in Dubai 2018
Mehr
21.10.2017
Podestplatz beim VLN-Saisonfinale
Mehr