NÄCHSTES RENNEN:
VLN: Erfolgreiche Feuertaufe für den neuen Audi RS 3 LMS
22.10.2016
Gelungenes Debüt beim Saisonfinale der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring.

Jordi Gené/Kelvin van der Linde und Rahel Frey/Christopher Haase belegten unter 140 Teilnehmern die Gesamtpositionen 17 und 22. Frank Stippler, Nico Verdonck und Nicolaj Møller Madsen waren beim letzten VLN-Lauf 2016 vom Pech verfolgt und mussten ihren Audi R8 LMS nach Problemen mit dem Tanksystem auf der Döttinger Höhe vorzeitig abstellen.  

Zurück

26.10.2017
Gosia Rdest neustes Mitglied der Phoenix-Racing-Familie
Mehr
26.10.2017
Phoenix Racing beim 24-Stunden-Rennen in Dubai 2018
Mehr
21.10.2017
Podestplatz beim VLN-Saisonfinale
Mehr